Über die DGRW

Die Deutsche Gesellschaft russischsprachiger Wissenschaftler (DGRW e.V.)
ist eine unabhängige gemeinnützige Vereinigung   von Wissenschaftlern, hochqualifizierten wissenschaftlich-technischen Fachleuten und den Intellektuellen. DGRW wurde am 6 Mai 1999 in Stuttgart gegründet.  Zur Zeit vereinigen wir mehr als 50 hochqualifizierte Wissenschaftler und wissenschaftlich-technische Fachleute. Die Erfahrungen unserer Mitgliedern sind insgesamt in 450 nationalen und internationalen Patenten, sowie in mehr als 1200 wissenschaftlichen Veröffentlichungen weltweit nachgewiesen.

Verfügend über die Kenntnisse der Wissenschaftsstruktur in den Länder der ehemaligen UdSSR und über Kontakte mit Wissenschaftseinrichtungen und Betrieben, sowie über perfekte Russischkenntnisse, könnten wir zu der beidseitig nützlichen Kontaktaufnahme im wissenschaftlichen und wissenschaftlich-technischen Bereichen, sowie zur Erleichterung des gegenseitigen Technologietransfers und Hochschulkooperation beitragen.

Was bieten wir unseren Mitgliedern ?

  • Beratung und Betreuung der Vereinsmitglieder in wissenschaftlich-technischer, wirtschaftlicher, patentrechtlicher, sprachlicher Hinsicht

  • Organisation und Durchführung von Kolloquien, Seminaren, Vortragsveranstaltungen und Fachkonferenzen zu wissenschaftlich-technischen und wirtschaftlichen Themen

  • Förderung von Kontakten zu den deutschen Forschungs-, Wissenschafts-, Wirtschafts-, und Bildungsinstitutionen und Unterstützung der wissenschaftlichen, wissenschaftlich-technischen     Projekte und Patente

  • Knüpfung und Pflege der wirtschafts-wissenschaftlichen Beziehungen zu den Forschungs-, Wissenschafts-, Wirtschafts-, und Bildungsinstitutionen in anderen Ländern

  • Förderung des fachlichen Erfahrungsaustausches der Mitglieder untereinander und mit ausländischen Kollegen, Herausgabe von Informationsblatt und Fachzeitschrift

  • Förderung und Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses

  • Hilfestellung beim Übergang zur Berufstätigkeit